Arthur Haberlandt

A Wikipédiából, a szabad enciklopédiából
Ugrás a navigációhoz Ugrás a kereséshez
Arthur Haberlandt
Arthur Haberlandt (1889–1964).jpg
Született 1889. március 9.[1][2]
Bécs
Elhunyt 1964. május 28. (75 évesen)[1][2]
Bécs
Állampolgársága osztrák
Foglalkozása
  • etnológus
  • egyetemi oktató

Arthur Haberlandt (Bécs, 1889. március 9. – Bécs, 1964. május 28.) osztrák múzeumigazgató, egyetemi professzor.

Élete[szerkesztés]

Édesapja Michael Haberlandt etnológus. Arthur Haberlandt volt 1924 és 1945 között a bécsi Osztrák Néprajzi Múzeum igazgatója. A bécsi egyetemnek professzora volt.

Írásai[szerkesztés]

  • Die Holzschnitzerei im Grödner Tale, Werke der Volkskunst II, Wien 1911.
  • Prähistorisches in der Volkskunst Osteuropas, Werke der Volkskunst II, 1913.
  • Volkskunst der Balkanländer, in ihren Grundlagen erläutert, Wien 1919.
  • Volkskunde von Niederösterreich, Wien 1921.
  • Volkskundliches aus Groß-Wien, Wiener Zeitschrift für Volkskunde XXVIII, 1923.
  • Volkskunde und Vorgeschichte, Jahrbuch für historische Volkskunde I, 1925.
  • Die volkskundliche Kultur Europas in ihrer geschichtlichen Entwicklung, Illustrierte Völkerkunde II/2, Stuttgart 1926.
  • Die Volkstrachten der Alpen, Die österreichischen Alpen, Wien-Leipzig 1928.
  • Aufruf zur Mitarbeit am "Atlas der deutschen Volkskunde", Wiener Zeitschrift für Volkskunde XXXIV, 1929.
  • Aberglaube und Vorurteile des Volkes in der Kinderpflege, Kinderärztliche Praxis II, Leipzig 1931.
  • Zur Wiederbelebung der Volkstracht, Volksbildung XIII, Wien 1933.
  • Deutsches Volkstum im Burgenland, Wiener Zeitschrift für Volkskunde XXXIX, 1934.
  • Die deutsche Volkskunde. Eine Grundlegung nach Geschichte und Methode im Rahmen der Geisteswissenschaften, Halle/Saale 1935.
  • Das Gefüge der deutschen und slawischen Volkskultur im Umkreis der Tschechoslowakei, Heimatbildung XVII, Reichenberg 1936.
  • Zur Darstellung des Lebensbaumes in der deutschen Volkskunst, Wiener Zeitschrift für Volkskunde XLIII, 1938.
  • Zum Alvismal, Deutsche Volkskunde V, München 1943.
  • Ein Kannenwagen als Festtranksbehälter, Mitteilungen der Anthropologischen Gesellschaft in Wien LXXX, 1950.
  • 60 Jahre vergleichende Bauernhausforschung im Rahmen der Anthropologischen Gesellschaft in Wien, Mitteilungen der Anthropologischen Gesellschaft in Wien LXXXII, 1952, S. 22ff.
  • Taschenwörterbuch der Volkskunde Österreichs, Wien 1953.
  • Taschenwörterbuch der Volkskunde Österreichs. Der andere Teil, Wien 1959.

Jegyzetek[szerkesztés]

  1. a b Integrált katalógustár. (Hozzáférés: 2014. április 26.)
  2. a b BnF források (francia nyelven). (Hozzáférés: 2015. október 10.)